Menü
Modelle
Menü

Technische Daten

Porsche 911 GT2 RS Clubsport - Technische Daten
Radstand: 2.457 mm
Länge: 4.743 mm (inkl. Heckflügel) Höhe: 1.359 mm (inkl. Heckflügel)
 
Motor 6-Zylinder-Aluminium-Biturbo-Boxermotor in Hecklage und starrer Aufhängung
Hubraum 3.800 cm³; Hub 77,5 mm; Bohrung 102 mm
Leistung 515 kW (700 PS) bei 7.000 1/min
Getriebe 7-Gang PDK-Getriebe mit starrer Aufhängung und kurzen Schaltzeiten
Gewicht ca. 1.390 kg

Highlights

Porsche - Konzept

Konzept

Porsche - Konzept

Konzept

Zweikampf? Gern, jederzeit. Zweiter? Niemals. Der neue 911 GT2 RS Clubsport ist das stärkste GT-Kundensportfahrzeug, das wir je gebaut haben – ein höchstperformantes Turn-Key-Rennfahrzeug, geschaffen für Trackday- und Clubsportveranstaltungen auf Rennstrecken rund um den Globus. Und das in einer exklusiven Limitierungsauflage von 200 Fahrzeugen.

Für seine Gegner ist er eine echte Kampfansage. Für seine Fahrer allerdings ist er der ultimative Kick auf der Rennstrecke. Und eines schon vorweg: Die Frage ist nicht, ob er gewinnen kann. Sondern nur, mit wie viel Abstand.

Porsche - Herkunft

Herkunft

Porsche - Herkunft

Herkunft

Seine Herkunft: sagt schon alles. Seine Basis: spricht für sich. Der neue 911 GT2 RS Clubsport stammt aus Flacht. Einem Ort, wo Motorsportlegenden geboren und Siegertypen entwickelt werden. Er ist die gesteigerte Form des 911 GT2 RS – des bis dato stärksten straßenzugelassenen Elfers überhaupt. Seine Performance: noch kompromissloser. Sein Territorium: nur noch die Rennstrecke. Zu Recht. Denn für uns ist der neue 911 GT2 RS Clubsport der Beweis, dass so gut wie alles möglich ist.

Porsche - Performance

Performance

Porsche - Performance

Performance

Das Alleinstellungsmerkmal des neuen 911 GT2 RS Clubsport? Die perfekte Kombination aus seiner beeindruckenden Kraft und den Elementen eines reinrassigen Rennfahrzeugs. Der neue 911 GT2 RS Clubsport schöpft seine Kraft aus dem 515 kW (700 PS) starken 3,8-Liter-6-Zylinder-Aluminium-Biturbo-Boxermotor und kann dank seiner optimierten Ladeluftkühlung mit überarbeiteter Zu- und Abluftführung, sowie dem rennoptimierten Wasser-Aufsprühsystem jederzeit absolute Höchstleistung abrufen. Das schaltzeitoptimierte 7-Gang Porsche Doppelkupplungsgetriebe (PDK) leitet dabei jeden Druck auf das Gaspedal verzögerungsfrei an die Hinterachse weiter. Die eigens für den neuen 911 GT2 RS Clubsport entwickelte Abgasanlage mit 100-Zellen-Metallkatalysator ergänzt den motorsportoptimierten Aufbau perfekt.

Auch das Fahrwerk wurde von den Entwicklungsingenieuren in Weissach eigens für die Rennstrecke entwickelt. Durch die separat in Zug- und Druckstufe verstellbaren 3-Wege-Stoßdämpfer an Vorder- und Hinterachse können sowohl das Einlenkverhalten, der Reifen-Grip als auch die Handling-Eigenschaften an unterschiedliche Streckenprofile angepasst werden. Das sorgt nicht nur für absolute Präzision auf jeder Rennstrecke, sondern für höchste Kontrollierbarkeit im Grenzbereich.

Porsche - Aerodynamik

Aerodynamik

Porsche - Aerodynamik

Aerodynamik

Konzentration auf das Wesentliche: konsequenter Leichtbau am Bodywork durch die Verwendung von kohlefaserverstärktem Kunststoff bei Dach, Frontdeckel, Bugteil, Türen, Heckteil und Heckdeckel und den Verzicht auf unnötiges Gewicht im Innenraum. Typisch Motorsport eben.

Weitere Optimierungen der Aerodynamik wurden im Windkanal erprobt und resultieren in einem vergrößerten Heckflügel und zusätzlichen Flics am Bugteil. Dies sorgt für erhöhten Abtrieb und bringt hohe Stabilität bei schnellen Lastwechseln.

Porsche - Sicherheit

Sicherheit

Porsche - Sicherheit

Sicherheit

Nicht nur bei den Zweikämpfen setzen wir auf allerhöchste Performance. Auch in puncto Sicherheit ist der neue 911 GT2 RS Clubsport jeder Herausforderung gewachsen. So verfügt er schon ab Werk über einen eingeschweißten Sicherheitskäfig, eine abnehmbare Rettungsluke im CfK-Dach, eine Löschanlage, einen längsverstellbaren Recaro-Rennsitz mit individualisierbarem Padding-System, einen 6-Punkt Sicherheitsgurt, einen 115 Liter FT3 Sicherheitstank sowie Abschleppschlaufen vorn und hinten. Alles strikt nach neuesten FIA-Sicherheitsregularien.

Porsche - Design

Design

Porsche - Design

Design

Nur ein kurzer Augenblick genügt. Dann wissen seine Gegner, wo sie stehen. Denn ganz gleich ob durch den optisch beeindruckenden Frontdeckel, die verbesserte Aerodynamik durch Flics und Heckflügel oder das ergonomische Rennlenkrad – der neue 911 GT2 RS Clubsport signalisiert Siegeswillen aus jedem Blickwinkel.

360° Ansicht

Porsche - 360° Ansicht Porsche - 360° Ansicht
Abspielen

Details

911 GT2 RS Clubsport - Fahrzeugbeschreibung (PDF; 2,1 MB)



Contact Racing Cars Sales:

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
Mr Marc Lieb
Porschestrase 911
71287 Weissach
Germany

e-mail: clubsport@porsche.de
Tel.: +49 711/911-92000

Kraftstoffverbrauch und Emissionen

911 GT2 RS
11,8
l/100 km
269
g/km